Freust Du Dich auf die Weihnachtszeit?

Dies ist für alle, die die Adventszeit relaxt genießen wollen.

Wie möchtest Du in diesem Jahr Weihnachten zelebrieren?

Zeit für ein duftendes Schaumbad mit einem Glas Wein? (Wein ist schon mal kalt gestellt.)
Kuschelig auf der Coach und 3 Nüsse für Aschenbrödel schauen? (Oh ja, unbedingt.)
Zeit für Träume und duftige Reisen? (Räucherwerk ist bereit.)

Was Dir auch immer gut tut, verabschiede Dich von allen Dingen, die Arbeit und Hektik bedeuten und überlege, was Du stattdessen machen könntest.

Ideen

  • Ein schöner Tapas-Abend mit kleinen Köstlichkeiten, die sich bequem vorbereiten oder in einem guten Laden vorbestellen lassen. (Manchmal ist es sinnvoll, etwas zu investieren. Denn Deine Zeit ist unbezahlbar.)
  • Eine feine Käseplatte mit Oliven, Cräckern und frischem Brot.
  • Oder jeder Gast bringt etwas zu Essen mit.
  • Alles angerichtet in schönen Schalen und auf Platten, dekoriert mit Blumen, Gewürzen, Nüssen. Voila: festlich, chick, edel.
  • Vielleicht macht Ihr ein Picknick zwischen allen Geschenken. Hol den Schlitten raus und stelle Teile des Buffets darauf.
  • Sei gespannt, was Dir sonst noch so einfällt, wenn Du Dir die Möglichkeit dafür gibst.

Verabschiede Dich gedanklich von den klassischen Dingen wie 5-Gang Menü (es sei denn, Dir macht die Vorbereitung mega Spaß!) und alles selbst/alleine machen zu wollen und mache Deine Gedanken frei und weit.

  • Wer kann noch etwas mitbringen?
  • Wer hilft in der Küche bei den Vorbereitungen und später beim Aufräumen?
  • Zelebriert die Vorbereitung und Nachbereitung mit toller Musik, einem spritzigen Drink, tollen Gesprächen. Macht es zusammen, macht daraus auch ein Event.

Eine wunderschöne Deko ist schnell zusammen gestellt und lässt die Tage in feinem Glanz erstrahlen.
Einfach viele Teelichter auf einer Schale oder einem Tablette zusammen stellen, mit Zweigen und Blüten schmucken. Märchenhaft.

Denn das Wichtigste an Weihnachten ist doch die Liebe und Zeit mit Dir und Deinen Liebsten.
Zeit für besinnliche Stunden, für Freude, Leichtigkeit und Licht.

Zelebriere die Weihnachtstage auf eine neue Art und Weise.

Kreation-Zeit

Kreiere Raum/Zeit für Dich und für Deine Liebsten, als Paar und/oder Familie.

Schreibe, klebe, male auf eine Seite oder in Dein Journal Deine Ideen und Antworten auf folgende Fragen.
Als Paar oder Familie erstellt jeder für sich eine Seite und bringt dann alles zusammen. Was möchte jeder für sich? Und was macht man gemeinsam?

Welche neuen Traditionen möchte ich kreieren?
Wie möchte ich mich Weihnachten fühlen?
Wie möchte ich diese Tage zelebrieren?
Welche Musik möchte ich hören?
Wie das Haus dekorieren?
Welche Filme möchtest Du schauen?
Welche Bücher lesen?
Welche Art der Bewegung wünsche ich mir?
Was möchte ich am liebsten Essen? Wie soll das Essen beschaffen sein?
Was wünsche ich mir noch?

Hab Spaß dabei, spiele, lass die Gedanken tanzen. Und freue Dich auf das, was entstehen darf. Nur Du kannst dafür den Raum öffnen.

Geschenke-Träume

In diesem Jahr gibt es keine neue Orakelkarten, dafür sind Konzepte, für berührende Online-Kurse und meine Energie- & Coaching-Ausbildung, die im nächsten Jahr starten werden, entstanden.
Auch durfte ich in diesem Jahr besonders viele Menschen persönlich in Heilsitzungen und Coachings begleiten. Danke an Euch alle, die Ihr mir Eurer Vertrauen geschenkt habt.

Damit die Kreativität jedoch nicht zu kurz kommt gibt es zuckersüße Postkarten, Blöcke und Drucke. Und natürlich die Orakelkarten love & shine und Seelenmagie. Die Seelenmagie Karten sind eine Sonderauflage, wie die Magischen Begleiter, die mittlerweile ausverkauft sind und auch nicht neu aufgelegt werden. Also ein wundervoller Zeitpunkt Dich mit eins dieser Sets zu beschenken oder andere zu erfreuen.

Vor Weihnachten sind alle oft sehr gestresst und unter Druck. Vor allem die Lieferdienste. Für die ich heute einen besonderen Dank aussprechen möchte, denn ohne diese wundervollen Menschen wäre mein Business nicht das, was es heute ist. Da ich alles mit viel Liebe selbst erstelle oder in kleinen lokalen Druckereien produzieren lasse, habe ich keinen Verlag hinter mir und damit keine Händlerverteilung. Alle Pakete werden von mir mit viel Aufmerksamkeit gepackt und versendet. Und ja, da läuft technisch auch mal etwas schief. Da sind überall Menschen hinter. Bitte hab einfach ein wenig Nachsicht und wenn ein Pakt nicht rechtzeitig ankommt, dann sei kreativ, ein gemalter Gutschein schenkt auch zarte Vorfreude. Geschenke sind immer wundervoll, auch zu einem anderen Zeitpunkt.
Damit dennoch die meisten Pakete fein verpackt unter dem Weihnachtsbaum träumen dürfen, gib bitte frühzeitig Deine Bestellung auf, möglichst bis zum 14.12.2018. In der Woche vor Weihachten ist alles einfach noch mal viel hektischer.

 

 

PS. Gerne begleite ich Dich auf dem Weg zu Dir selbst. Meine Angebote findest Du oben in der Navigation.