Während ich Dir diesen Brief schreibe, umgib mich der Duft von Weihnachten und tiefer Ruhe. Der Morgen war hektisch, wie auch die letzten Tagen sehr turbulent und kompliziert waren. Es ist, als würde alles komplett durcheinander laufen und auch die Kommunikation scheint momentan ziemlich chaotisch zu sein. Vielleicht geht es Dir auch so? Ich empfinde es dann immer als beruhigend, mir ganz bewusst einen köstlichen Tee zu machen, in diesem Moment mir selber ein heiliges und auch heilsames Ritual zu schenken. Die Wärme des Tees, die feinen Gewürze, die Sanftheit führen mich wieder zu mir. Ankommen und durchatmen. Jetzt und Hier. Und so kann ich aus einem ganz anderen State schreiben, als vor ein paar Minuten. Oft sind es die kleinen Minuten der Meditation, des bewussten Atems etwas, was uns keine Zeit nimmt, sondern viel mehr Zeit schenkt. Es ist, als würde die Zeit für einen Moment still stehen und vor allem, als würde sie danach viel langsamer und ruhiger laufen. Neue Möglichkeiten und neue Kreativität öffnen sich.

Und ich fühle mich wieder geerdet und auch begleitet von den Spirits. Die immer da sind, doch in diesen Momenten, wenn ich mich bewusst verbinde, kann ich sie noch mal deutlicher spüren. Und dann entzünde ich eine Kerze, lass Kräuter in den Himmel aufsteigen und segne, womit ich sichtbar und unsichtbar verbunden bin.
Ich berühre mein Herz und lass mein Herz berühren.
Und dann mische ich Karten. Schließe für einen Moment die Augen. Atme mich in mein Herz. Mit jedem Atemzug mehr und lass mich überraschen, wer mich in diesen Moment besonders begleitet, wer an meiner Seite ist, welche Botschaft in diesem Moment wichtig ist und wähle eine Karte. Heute wähle ich sie aus dem Magische Begleiter Kartenset, die passend zum gestrigen Neu-Mond erschienen sind, in bunten Farben und mit strahlenden Botschaften.
Gerade bin ich durchflutet von tiefer Dankbarkeit und Herzensliebe, dass ich diese magischen Botschaften in die Welt bringen darf. Eine tiefe Verbindung zur Erde und zum Himmel. Die Freude ist gerade ganz zart, ganz leise, ganz tief, ganz still. So kann ich gerade auch noch nicht so viel dazu schreiben, außer sie sind da und sie wollen Dich begleiten und mit lichtvoller Poesie Deinen Alltag verzaubern. Du findest die Magischen Begleiter hier.

unterschrift-lachs