Leidenschaft entfachen

Einen Montag voller Leidenschaft und Feuer,
am letzten Freitag habe ich einen Sweet-Spot Text für den Farben der Heilung Online-Kurs geschrieben. In dem Sweet-Spot schreibe ich immer etwas, was mich selber an dem Monatsthema berührt und warum ich dieses Thema gewählt habe.
Und auf einmal spüre ich, das tief in mir, etwas berührt wird. Es geht im Monatsthema um Gebetsfahnen und Stoffe mit den eigenen Wünschen und Träumen zu versehen.
Ich merke, wie etwas wieder geweckt wird, was lange geschlummert hat bzw. was ich lange ignoriert habe, einfach, weil keine Zeit da war. Aber betrachte ich die Situation wirklich klar, dann war immer Zeit dafür, ich habe mir diese Zeit nur einfach nicht einräumt. Andere Dinge waren wichtiger, was auch okay ist, jedoch, mir wird noch mal mehr wieder klar, es ist meine Entscheidung, ob ich auf dem Sofa liegen bleibe oder doch mir die Zeit, die ich habe nehme, um kreativ zu werden und etwas zu tun. Denn ich weiß, durch das Tun werde ich wach und ist der Anfang auch schwer, weil ich vom Tag müde bin, so schenkt es mir am Ende doch so viel frische Energie, die ich anders nicht erfahren würde.

Eine meiner großen Leidenschaften war es schon als Kind, auf Stoff zu malen. Ich habe die Seidenmalerei geliebt und habe jeden aus meiner Familie mit den Tüchern beschenkt. Und noch heute habe ich eine große Liebe zu Tüchern, egal aus welchem Material. Je größer und bunter, umso schöner. Tücher und leichte Decken kann ich nie genügend haben, alleine mir ein Tuch einfach nur anzuschauen, schenkt mir reines Vergnügen.
In den letzten Jahren habe ich viele Stoffe selber gefärbt, fasziniert von den Farbverläufen und immer neuen Mustern. Dann habe ich damit aufgehört, andere Dinge wurden wichtiger. Und jetzt spüre ich, diese Leidenschaft ist immer noch so tief da. Es ist etwas, was mich tief erdet und verbindet.
Und es ist so einfach, weil es Stoff gibt und auch Farben gibt und ich muss nicht mehr tun, als beides in die Hände zu nehmen und anzufangen.
Und so werde ich wieder mehr in die Magie der Stoffe und Farben eintauchen. Heute war schon mal ein schöner und kreativer Einstieg, da ich die aktuellen Videos für die Wunschfahnen/Gebetsfahnen-Gestaltung gedreht habe – was für eine Freude.

Lustigerweise habe ich dazu noch das erste Druckmuster für das neue, kleine Täschchen bekommen, welches ich gerade produzieren lasse.

Es ist immer Zeit, etwas zu tun, was Dir Vergnügen bereitet. Das einzige, was Du tun musst, ist anzufangen, der Rest kommt von ganz alleine.

Wann hast Du das letzte Mal etwas getan, was Dich mit Leidenschaft füllt und das Feuer in Dir entfacht?
Für was wäre wieder Zeit, genau das zu tun, von dem Du weißt, es entzündet Deine Leidenschaft?

Beginne wieder oder probiere auch etwas ganz Neues aus.
Es ist immer Zeit, nimm Dir die Zeit.
Hab ein leidenschaftlichen Start in die Woche,
unterschrift

PS. Und wenn Du Dir Begleitung und bunte Impulse wünschst, Deine kreative Leidenschaft zu entfachen, dann sei doch noch beim neuen Farben der Heilung Online-Kurs dabei, der im Mai startet. Lass uns gemeinsam die Welt ein Stück bunter gestalten.