einblick-sitara-business-flow-1

Kennst Du das, morgens von alleine aufzuwachen, ohne Wecker, und nur so zu sprühen voller Tatendrang? Mir ist es heute morgen so gegangen, ich konnte es kaum erwarten, aus dem Bett zu hüpfen.
Seit Tagen schreibe ich den Shine Your Business Kurs aus meinem letzten Jahr um, der auch einen neuen Namen bekommt: Sitara Business Flow. Als Neuerung gibt es zusätzlich ein Buch in live, zum Reinschreiben, für die bunte Begleitung durch Dein Business-Jahr.

Gestern habe ich das Kapitel “Träume und Ideen umsetzen” überarbeitet. Und musst so lachen. Ich erzähle in dem Kurs ja immer wieder aus dem Nähkästchen, aus meinem Business und von Unternehmen, die ich begleitet und/oder kennengelernt habe. An einer Stelle gab es einen Einblick in mein Business:

“Am Anfang von diesem Business hatte ich tausend Ideen und habe sie immer noch. Ich habe zig Bücher mit Ideen für Programme und Kurse voll. Ein toller Meditations-Kurs, ein Design-Kurs für Fotobearbeitung, ich möchte Orakelkarten gestalten und daraus ein Programm erstellen, eine kleinere Variante des Shine Your Business Kurses davon und und und. Tolle Produkte für tolle Traumkunden. Ziel erreicht. Oder auch nicht. Ich habe lange nichts umgesetzt. Weil ich mich nicht festlegen wollte. Also habe ich mal an diesem Teil geschrieben und dann mal wieder an dem anderen Kurs. Fertig wurde so nichts. Bis ich mir klar gesagt habe, konzentriere Dich auf eins und mache es fertig. Ohne wenn und aber. Und setze Dir dafür ein konkretes Zeitlimit, sonst ist es in drei Jahren noch nicht auf dem Markt. Und wenn das fertig ist, darf das nächste kommen. Und auf einmal wurde es konkret und ja, auch ein Termin rutschte immer näher. Ich habe konzentriert an diesem Kurs geschrieben und viel Spaß dabei gehabt, manchmal bin ich auch verzweifelt. Doch eins wurde immer klarer, der Kurs wurde immer klarer.”

Und ich habe staunend Inne gehalten. Seitdem ich das geschrieben habe, habe ich zwei weitere Online-Kurse erstellt und erfolgreich laufen. Der Soul Shine Journey Kurs und der Farben der Heilung. In beiden ist es so bewegend zu sehen, welche Möglichkeiten entstehen, wenn man die eigenen Grenzen übersetzt und welcher Spirit frei wird, wenn wir wieder in uns eigene Kreativität und Schaffenskraft eintauchen.
Der Kurs über Fotografie ist ein buntes, umfangreiches PDF-Buch geworden, was es als Bonus im Business-Kurs gibt.
Aber der Höhepunkt war, als ich gelesen habe: „ich möchte Orakelkarten gestalten und daraus ein Programm erstellen …“ Und genau das wird gerade Wirklichkeit. Ja, ich verbinde in dem neuen Kurs den Verstand mit dem Herzen und der Intuition und ich weiß, es wird neue Räume öffnen. Eine kreative Art, den eigenen Businessweg zu gehen. Kombiniert mit Meditationen zum Download und Orakelkartenimpulsen führen das Buch und der Kurs Dich in Deine innere Welt und damit leicht und spielerisch zu inspirierenden Antworten und Lösungen.
Daneben halte ich kraftvolle Coaching- und Marketing-Elemente für Dich bereit.
Ein Business zu gründen und zu haben, ist das größte Persönlichkeitstraining, das Du machen kannst. Und ich freue mich auf den gemeinsamen Spirit.

Sitara Business Flow

Am 17.03. öffnen sich die Türen zu allen Infos und Buchungsmöglichkeit.
Ein bunter Einblick in das Sitara Business Flow Kreativ-Buch:

Sitara Business Flow

Ausrichtung und Fokus schenken uns ungeahnte Kraft.

Und die Entscheidung mit einem anzufangen. Sonst bleiben Ideen weiter nur Ideen.

Und wenn ich das kann, kannst Du das auch. Also schreibe alle Deine Ideen auf und konzentriere Dich nach und nach auf die Umsetzung.
Ich nutze dafür mehrere Notizbücher, die ich in der Wohnung verteilt habe. So kann ich immer sofort einen Gedanken aufschreiben und damit den Kopf wieder frei machen, für noch mehr Impulse. Nichts geht verloren, alles wird bedacht.

Zu bestimmten Zeiten trage ich dann die letzten Ideen in einem Buch zusammen, meinem pinken Filofax. Mit Post-It-Zetteln gruppiere ich Ideen und Elemente, die zusammengehören. Und dann darf die Alchemie beginnen. Eine Idee wird mit viel Herz ins Leben geholt.
Manche Ideen und Träume sind auch weiterhin nur Ideen und Träume, einiges verwerfe ich auf dem Weg wieder und auch das ist so kraftvoll und schenkt Raum für alles kann, nichts muss. Je mehr Raum für Spiel und Kreativität wir uns selber schenken, umso mehr kommen die Dinge in die Welt, die wirklich etwas bewegen, vor allem unser Herz.
Es tut gut, sich die Erlaubnis zu geben, das Ideen nicht direkt zu einem bestimmten Ergebnis führen müssen. Sondern einfach Freude am Ausprobieren zu haben und damit neue Welten zu entdecken.
Und dann auch wieder konsequent eine Idee umzusetzen, dran zu bleiben, geduldig zu sein. Und Du siehst, Ideen dürfen auch auf den Markt, um dann wieder verändert, angepasst und verbessert zu werden. Es ist ein spannendes Abenteuer, hab Freude daran.

Ich wünsche Dir viel kreative Freiheit und den Fokus auf eine Idee, die jetzt in die Welt kommen soll.
Es ist Zeit.
Von Herzen,
Deine
unterschrift